Beispiele aus Paarberatung & Paartherapie

Ehekrisen, Beziehungsprobleme und Konflikte

Um Ihnen zu verdeutlichen, dass Sie mit Ihrem Beziehungsproblem nicht alleine sind, habe ich einige Beispiele aus meiner Paarberatung und Eheberatung für Sie zusammengestellt. Den Paaren ist es mit professioneller Unterstützung gelungen, Lösungen für die vorgestellten Beziehungsprobleme und Ehekrisen zu finden.

Schlagabtausch und Rückzug

Sabine und Michael sind Experten darin. Sie beherrschen es aus dem FF. Das geht ganz von alleine. Ein Wort gibt das andere. Und schon knallt‘s. „Du bist schuld, dass ich mich so verhalte.“ „Nein, du hast doch angefangen und ich reagiere doch nur ….“. Das geht rasend schnell und macht beide wütend. Und nach dem Schlagabtausch kommt der Rückzug ins eisige Schweigen. Wie können die Beiden aus diesem Teufelskreis aussteigen?

Die Affaire

Martin und Verena kennen sich seit der Schulzeit. Seit elf Jahren sind sie verheiratet, sie haben zwei Kinder. Eigentlich läuft alles ganz gut. Nun gesteht Verena, dass sie sich verliebt hat. Mit dem neuen Mann hat sie tollen Sex. Martin ist außer sich vor Wut: „Warum hast du mir das angetan?“ Lässt sich hier noch was retten?

Nebeneinander her

Gerda und Stefan haben sich weiterentwickelt – doch voneinander weg. Sie meistert das Familienmanagement mit den kleinen Kindern, er investiert seine ganze Energie in den Beruf. So war es zwischen beiden vereinbart. Und nun leben sie auf verschiedenen Planeten, die sich nur selten begegnen. Sie ist neidisch auf seinen Erfolg, er auf ihren intensiven Kontakt zu den Kindern. Wie können die Zwei wieder besser zueinander finden?

Die Geliebte

Christoph ist seit fünfzehn Jahre mit Monika zusammen. Ein eingespieltes Team mit Haus und Garten und Hund. Doch schon seit acht Jahren hat er eine Geliebte. Sie hat früher mit ihm zusammen gearbeitet. Sie sehen sich einmal pro Woche. Auch nach Jahren ist die Anziehung groß und der Sex ein Rausch. Und auf dem Heimweg meldet sich das Gewissen. Er fragt sich, ob er Monika nicht endlich alles beichten sollte …? Doch was würde dann passieren?

Probleme in Paarbeziehungen und Ehen sind vielfältig und so individuell wie die “beteiligten” Personen.

Vereinbaren Sie jetzt gleich einen Kennenlerntermin!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen